Über Uns

Wer wir sind und was wir tun

Über uns

Wer wir sind und was wir tun
Lightbox Image

Der Karnevasverein Wasserhähne Roth wurde 2007 gegründet und richtet seitdem die Karnevalsveranstaltung im Weimarer Ortsteil Roth aus. Ursprünglich nur aus den tanzenden Herrschaften des Männerballetts bestehend, erweiterte sich der Verein kontinuierlich und umfasst heute drei Abteilungen.

Die Wasserhähne, die als Männerballett nicht nur auf der eigenen Veranstaltung ihre Tänze vortragen, sondern auch jedes Jahr Sitzungen im gesamten Landkreis besuchen.

Die Wasserhühner, die sehr viel organisatorische Arbeit verrichten und jedes Jahr unser Bürgerhaus, dem Kampagnenmotto getreu, schmücken.

Und unserer Kindergruppe, den Wasserküken, die ebenfalls Ihre Tanznummern sowohl auf der eigenen Veranstaltung wie auch im Landkreis vorführen.

Unser Karnevalsverein richtet jedes Jahr am Wochenende vor Rosenmontag die eigene Veranstaltung, bestehend aus der Hauptveranstaltung am Samstag und dem Kinderkarneval am Sonntag, im Bürgerhaus Roth aus. Jedes Jahr gibt es ein anderes Motto, nachdem sich die Dekoration des Saales, die Kostüme, Tänze und unser "Wagen" am Rosenmontag orientieren.

Unsere Gruppen

Wasserhähne

Wasserhähne

Die männlichen Mitglieder werden als die Wasserhähne bezeichnet. Sie gründeten den Verein und stellen ein Männerballett, dass neben der eigenen Veranstaltung auch bei Sitzungen anderer Vereine in den Landkreisen Marburg und Gießen aktiv ist.

Wasserküken

Wasserküken

Die Wasserküken sind die Kindertanzgruppe des Vereins. Sie passen sich mit Ihren Tänzen, wie die Wasserhähne, stets dem Kampagnenmotto an und sind sowohl auf der eigenen wie auch auf fremden Veranstaltungen aktiv.

Wasserhühner

Wasserhühner

Die Wasserhühner, vorwiegend bestehend aus den Frauen der Wasserhähne, sind für die Deko des BGH Roth an unserer Veranstaltung verantwortlich. Ebenfalls betreuen Sie die Wasserküken und nehmen organisatorisch aktiv am Vereinsleben teil.